Projekte für ein neues Europa

24. 06. 2014, Mitreden!

Bis September können Projekte rund um europäische Öffentlichkeit und Bürgerbeteiligung zur Förderung eingereicht werden. Das Programm „Europa für Bürgerinnen und Bürger“ wird vom Europe for Citizens-Point Austria koordiniert; Information und Einreichungsmodalitäten sind unter europagestalten.at zu finden.

 

Zeitbank55+

Die ZeitBank55+ bietet eine funktionierende Infrastruktur für Menschen, die Zeit für Nachbarschaftshilfe aufbringen, und jene, die Nachbarschaftshilfe in Anspruch nehmen möchten. Der Austausch Hilfe gegen Zeit wird über ein eigenes Zeitverrechnungssystem abgewickelt. Ziel der ZeitBank55+ ist, dass die Vereinsmitglieder so lange wie möglich selbstständig bleiben und in der vertrauten Umgebung eine hohe Lebensqualität genießen können.
zeitbank.at

Europas Zukunftsorte

Gemeinden aus vier EU-Ländern starten ein Netzwerk zur Einbindung von Bürgern in lokale Innovationsprozesse.
zukunftsorte.at

Keep Youngsters Connected

Vernetzung Jugendlicher aus dem ländlichen Raum: Bei Treffen in fünf Ländern erarbeiteten Jugendliche aus 26 EU-Ländern Konzepte für das Wohnen und Arbeiten auf dem Land.

Generation 89

Das rumänische Kulturinstitut lud 1989 Geborene aus ganz Europa zu mehreren Veranstaltungen ein, um über ihre Sicht auf Europa und ihre Perspektiven für die Weiterentwicklungg einer europäischen Identität zu sprechen.
eunic-online.eu

Micronomics

Können wir ein Fahrrad zu einem Suppenkocher recyceln? Das Micronomics-Projekt organisierte Öffentlichkeit und Raum für Mini-Initiativen zu Nachhaltigkeit, Ökologie und Demokratie, um Austausch, Vernetzung und größere Reichweite zu gewährleisten.
micronomics2010. citymined.org

Stories of a possible Europe

Unter dem Motto »Great stories happen to those who can tell them« sammelten Institutionen Geschichten und Ideen, um mögliche Bilder von Europa zu entwerfen.
europa-erleben.net

Travelling Social Cuisine

Ausgehend von Litauen schickten die Initiator_innen eine fahrende Suppenküche mit »menschlichen Büchern« durch Europa. Ihr Ziel: Fremdenfeindlichkeit in den exsowjetischen EU-Staaten überwinden und den Dialog mit dem westlichen Teil der EU aufnehmen.
Social Kitchens