Interview – Europa von außen: Hana al Gallal

Europa

Interview – Europa von außen: Hana al Gallal

Interview – Europa von außen: Hana al Gallal

01.03.2016, Mitreden!

»Die EU ist ein Zwergenstaat« – Hana al Gallal lehrte an der Universität Bengasi, im Osten Libyens. Die promovierte Juristin verbrachte den Großteil ihres Lebens im Exil. Nach ihrer Rückkehr nach Libyen, wenige Jahre vor Beginn des Aufstandes, begann sie als Menschenrechtsaktivistin zu arbeiten und wurde eine der zentralen Figuren des Aufstandes gegen das Regime. Im Dezember hat sie das Angebot eines Ministerpostens in der neuen Einheitsregierung abgelehnt. Derzeit lebt sie in Amman und gilt hier als eine der wichtigsten Ansprechpartnerinnen in der Libyen-Frage der inter­nationalen Diplomatie.

Interview – Europa von außen: Adar Primor

Europa

Interview – Europa von außen: Adar Primor

Interview – Europa von außen: Adar Primor

01.03.2016, Mitreden!

»Lasst sie doch keifen« – Adar Primor, Chefredakteur der internationalen Ausgabe des israelischen Senders i24news, zuvor Auslandschef der Tageszeitung Ha’aretz, in Europa aufgewachsen, hat in Belgien studiert und befasst sich intensiv mit Fragen der israelischen Außenpolitik und ihrem Verhältnis zur EU.

Editorial

Magazin

Editorial

Editorial

29.02.2016, Mitreden!

Jetzt wird alles gut. Schließlich ist sie endlich in Kraft getreten, die größte Steuerreform aller Zeiten. Pensionsreform? – Ist da nicht mehr so dringend … Oder?

Die Demokratie-Doktoren

Parlament

Die Demokratie-Doktoren

Die Demokratie-Doktoren

29.02.2016, Mitreden!

Politik auf dem ­Prüfstand – Eine Initiative ­ehemaliger Politiker_innen erstellt ­jedes Jahr den Demokratie­befund. Der ­Zustand der Patientin stimmt sie heuer »sehr nachdenklich«.

Der Überwachungsverweigerer

Parlament

Der Überwachungsverweigerer

Der Überwachungsverweigerer

29.02.2016, Mitreden!

Free Speech ­Provider Jon Karlung, Chef des ­schwedischen Providers »­Bahnhof«, versteht sich als »Free Speech Provider«. Er hostete die Wiki­leaks-Server, löschte zwei Stunden nach dem Aus für die Vorratsdatenspeicherung im April 2014 alle gespeicherten Daten und wurde im Oktober 2014 unter der Androhung von Millionenstrafen gezwungen, wieder Daten zu sammeln. Ein Gespräch über Überwachung, Datensammlung und Freiheit.

Wer hat Angst vorm Bundespräsidenten? 

Parlament

Wer hat Angst vorm Bundespräsidenten? 

Wer hat Angst vorm Bundespräsidenten? 

29.02.2016, Mitreden!

Im April wählen wir einen neuen Bundes­präsidenten oder ­vielleicht zum ersten Mal eine Frau. ­Formell ist das Präsident_­innen-Amt mit viel Macht ausge­stattet. Aber wann ­haben wir wirklich gemerkt, dass wir einen Präsidenten haben?

Kraftwerk NEOS

Magazin

Kraftwerk NEOS

Kraftwerk NEOS

28.02.2016, Mitreden!

Mit unserem Organisationsprojekt KRAFTWERK NEOS wollen wir heuer unsere Mobilisierungskraft ausbauen, Menschen noch mehr Andockmöglichkeiten bieten, Interessierte zielgerichteter ansprechen, Expertise in unserer Bewegung besser nützen und unsere Organisationsstruktur optimieren.

Was ist jetzt mit diesem Kapitalismus?

Wirtschaft

Was ist jetzt mit diesem Kapitalismus?

Was ist jetzt mit diesem Kapitalismus?

23.02.2016, Mitreden!

Mehr oder weniger Regeln, Wachstum oder Entschleunigung – und sind neue Unternehmensstrukturen wie die „B Corp“ der Königsweg zum guten im Kapitalismus?

Das kleine Glossar zur Pensionsreform

Wirtschaft

Das kleine Glossar zur Pensionsreform

Das kleine Glossar zur Pensionsreform

15.02.2016, Mitreden!

Langsam hört man wieder etwas von der Pensionsreform. Zur Auffrischung, und weil so viele unterschiedliche Begriffe im Raum stehen, haben wir ein kleines Glossar erstellt – es wird ja schließlich schon länger diskutiert: Pensionsreformen gibt es seit 1955 in unregelmäßigen Abständen.

Grundrecht auf Glück

Wirtschaft

Grundrecht auf Glück

Grundrecht auf Glück

14.02.2016, Mitreden!

Ha Vinh Tho, Direktor des „Gross National Happiness Centre“, erklärt das in Bhutan praktizierte Prinzip des Bruttonationalglücks.

Lieber doch Kommunismus?

Wirtschaft

Lieber doch Kommunismus?

Lieber doch Kommunismus?

14.02.2016, Mitreden!

Slavoj Zizek beschäftigt sich mit Protest, Kapitalismus, Batman und der Notwendigkeit des Kommunismus.

Sozialmuseum Europa

Wirtschaft

Sozialmuseum Europa

Sozialmuseum Europa

14.02.2016, Mitreden!

Michael Moore erobert in seinem neuen Film „Where to invade next“ die besten sozialen Ideen Europas für die USA.

Kaputtalismus oder Zivilkapitalismus?

Wirtschaft

Kaputtalismus oder Zivilkapitalismus?

Kaputtalismus oder Zivilkapitalismus?

14.02.2016, Mitreden!

Wenn es um die Zukunft des Kapitalismus geht, argumentieren Linke und Liberale manchmal sehr ähnlich – auch wenn die Schlussfolgerungen kaum unterschiedlicher sein könnten.

Auf dem Weg zum Staatsschutzgesetz

Parlament

Auf dem Weg zum Staatsschutzgesetz

Auf dem Weg zum Staatsschutzgesetz

19.01.2016, Mitreden!

Der Innenausschuss des Nationalrats hat das umstrittene Staatsschutzgesetz am 19. Jänner durchgewunken. Die kurze Geschichte seiner kurzen – und gegen alle Proteste schnell durchgezogenen – Entstehung.

Team Überwachung?

Parlament

Team Überwachung?

Team Überwachung?

13.01.2016, Mitreden!

Bürgerrechte? – Frag deinen Abgeordneten. Team Bürgerrechte vs. Team Überwachung.

Staatsschutz – Was steht auf dem Spiel? 

Parlament

Staatsschutz – Was steht auf dem Spiel? 

Staatsschutz – Was steht auf dem Spiel? 

12.01.2016, Mitreden!

Wie einschränkend und bedrohlich das Staatsschutzgesetz ist, scheint für viele Auslegungssache zu sein. Eine Reihe von Veranstaltungen bemüht sich um Klarheit.

„Hysterie macht alles kaputt“

Europa

„Hysterie macht alles kaputt“

„Hysterie macht alles kaputt“

05.12.2015, Mitreden!

Entsteht durch die Flüchtlingskrise ein neues Europa? Journalist_innen und Expert_innen diskutieren beim Mediengipfel.