Asyl und Zuwanderung: Einfach ein paar Fakten

Europa

Asyl und Zuwanderung: Einfach ein paar Fakten

Asyl und Zuwanderung: Einfach ein paar Fakten

14.03.2016, Mitreden!

Grenzen öffnen, Grenzen schließen, Einwanderungs-Musterland oder Vorreiter geschlossener Grenzen? Österreichs Flüchtlingspolitik ist zur Zeit vor allem das, was Politiker_innen je nach Tagesverfassung darin sehen möchten. Wir haben einfach mal ein paar Daten gesammelt.

Kern-Energie

Europa

Kern-Energie

Kern-Energie

01.03.2016, Mitreden!

Außenpolitik – Eine gemeinsame Außen- und Sicherheits­politik wäre die Chance, die EU zu einer eigenständigen politischen Akteurin reifen zu ­lassen. Europa verspielt diese Chance gerade. Ein entschlossenes Kerneuropa könnte sie nützen.

Ein Gesetz, 4.000 Änderungen

Europa

Ein Gesetz, 4.000 Änderungen

Ein Gesetz, 4.000 Änderungen

01.03.2016, Mitreden!

Dokumentation: Wie trifft Europa Entscheidungen? »­Democracy. Im Rausch der Daten« dokumentiert die EU-Gesetzgebung am Beispiel der zwei Jahre dauernden Verhandlungen zur Daten­schutzverordnung. Ein Kompromiss nach über 4.000 Änderungsanträgen macht niemand glücklich, aber auch niemand ganz unglücklich.

Interview – Europa von außen: Elham Manea

Europa

Interview – Europa von außen: Elham Manea

Interview – Europa von außen: Elham Manea

01.03.2016, Mitreden!

»Uns irritiert die ­Uneinigkeit« – Elham Manea lebt in Zürich und lehrt dort Politikwissenschaft. Die gebürtige Yemenitin hat zahlreiche Bücher zur Menschenrechtslage in der arabischen Welt verfasst und ist immer wieder in Gremien der Vereinten Nationen aktiv. Derzeit engagiert sie sich auch für den Fall des saudischen Bloggers Raif Badawi: Sie berät dessen Ehefrau, die gegen die Inhaftierung und Verurteilung ihres Mannes zu 1.000 Stockschlägen kämpft.

Interview – Europa von außen: Hana al Gallal

Europa

Interview – Europa von außen: Hana al Gallal

Interview – Europa von außen: Hana al Gallal

01.03.2016, Mitreden!

»Die EU ist ein Zwergenstaat« – Hana al Gallal lehrte an der Universität Bengasi, im Osten Libyens. Die promovierte Juristin verbrachte den Großteil ihres Lebens im Exil. Nach ihrer Rückkehr nach Libyen, wenige Jahre vor Beginn des Aufstandes, begann sie als Menschenrechtsaktivistin zu arbeiten und wurde eine der zentralen Figuren des Aufstandes gegen das Regime. Im Dezember hat sie das Angebot eines Ministerpostens in der neuen Einheitsregierung abgelehnt. Derzeit lebt sie in Amman und gilt hier als eine der wichtigsten Ansprechpartnerinnen in der Libyen-Frage der inter­nationalen Diplomatie.

Interview – Europa von außen: Adar Primor

Europa

Interview – Europa von außen: Adar Primor

Interview – Europa von außen: Adar Primor

01.03.2016, Mitreden!

»Lasst sie doch keifen« – Adar Primor, Chefredakteur der internationalen Ausgabe des israelischen Senders i24news, zuvor Auslandschef der Tageszeitung Ha’aretz, in Europa aufgewachsen, hat in Belgien studiert und befasst sich intensiv mit Fragen der israelischen Außenpolitik und ihrem Verhältnis zur EU.

„Hysterie macht alles kaputt“

Europa

„Hysterie macht alles kaputt“

„Hysterie macht alles kaputt“

05.12.2015, Mitreden!

Entsteht durch die Flüchtlingskrise ein neues Europa? Journalist_innen und Expert_innen diskutieren beim Mediengipfel.

Dürfen die das denn?

Europa

Dürfen die das denn?

Dürfen die das denn?

18.09.2015, Mitreden!

Regieren im institutionellen Trümmerfeld: Die Schuldenkrise hat die völlige Fehlkonstruktion der Eurozone enthüllt. Haben Europas Finanzminister_innen mehr Macht im Land als das griechische Parlament?

Interview: »Deutsche» gegen »Griechen«

Europa

Interview: »Deutsche» gegen »Griechen«

Interview: »Deutsche» gegen »Griechen«

18.09.2015, Mitreden!

Sonja Puntscher-Riekmann erforscht seit Sommer 2015 in einem EU-Projekt die Haltung wichtiger europäischer Politik-Player zur Vertiefung der Europäischen Union.

Sie wissen, was du letzten Sommer getan hast

Europa

Sie wissen, was du letzten Sommer getan hast

Sie wissen, was du letzten Sommer getan hast

07.07.2015, Mitreden!

Der Überwachungsstaat rückt näher: Die Vorratsdatenspeicherung wurde zwar gekippt, Behörden beschaffen sich dafür jetzt Daten bei Providern und anderen Diensteanbietern und schreiben neue Projekte für Überwachungstechnologien aus. Mit dem geplanten Staatsschutzgesetz macht Österreich zudem große Schritte in Richtung eines Inlandsgeheimdienstes.

Vorsicht, Viktatur!

Europa

Vorsicht, Viktatur!

Vorsicht, Viktatur!

22.01.2015, Mitreden!

Populismus in Europa auf dem Vormarsch. – Ungarn ist der Modellfall. Viktor Orbán ersetzt die Demokratie durch den »illiberalen Staat«. Seine Kleptokratie wird zum Vorzeigebeispiel populistischer Herrschaft. Die EU schaut zu – und bezahlt die Rechnung.

Revolverpolitik

Europa

Revolverpolitik

Revolverpolitik

22.01.2015, Mitreden!

Populist_innen überholen meistens rechts. Während radikalisierende Politiker_innen Erfolge feiern, rätseln andere um Ursachen und Gegenstrategien.

Grenzerfahrungen

Europa

Grenzerfahrungen

Grenzerfahrungen

04.12.2014, Mitreden!

Gibt es so etwas wie europäische Außenpolitik? Mit Uneinigkeit und Ratlosigkeit gegenüber Russland, steigenden Flüchtlingszahlen und Konflikten in Nahost verliert die EU die Rolle eines Garanten westlicher Werte.

Beziehungsstatus: Kompliziert

Europa

Beziehungsstatus: Kompliziert

Beziehungsstatus: Kompliziert

24.06.2014, Mitreden!

Demokratiedefizit, Zentralismus und Sinnfragen. Die Europäische Union ruft jetzt ihre Bürger_innen selbst dazu auf, mit eigenen Ideen für ein neues Europa das Image des Kontinents zu verbessern.

Als die Städte denken lernten

Europa

Als die Städte denken lernten

Als die Städte denken lernten

24.06.2014, Mitreden!

Städte als neue Problemlöser: Sie sind schneller, besser vernetzt und haben einen direkteren Draht zu ihren Bürger_innen als Nationalstaaten.

Krise ist langweilig

Europa

Krise ist langweilig

Krise ist langweilig

24.06.2014, Mitreden!

Die Redaktion des freien Online-Mediums paroli-­magazin.at sammelte per Crowdfunding Budget für einen Trip durch Europa und gestaltete das Multimedia Magazin kopfoderzahl.eu. In Zeiten der Krisenstimmung begegnete das Team Europäer_innen, die einfach leben. Ein persönlicher Nachbericht.

Projekte für ein neues Europa

Europa

Projekte für ein neues Europa

24.06.2014, Mitreden!

Bis September können Projekte rund um europäische Öffentlichkeit und Bürgerbeteiligung zur Förderung eingereicht werden. Einige Projekte aus der vergangenen Förderperiode.

Infografik: Was läuft in Europa?

Europa

Infografik: Was läuft in Europa?

Infografik: Was läuft in Europa?

24.06.2014, Mitreden!

Wie funktioniert die Europäische Union? Und warum werden den europäischen Institutionen oft Demokratie- und Legitimationsdefizite unterstellt?